Wenn ich den Main im gleichen Flussbett liegen sehe, durch das er schon vor tausend Jahren geflossen ist – dann frage ich mich, was damals hier auf meinem Weinberg wohl anders war. Wie viel von dem, was wir heute tun, wurde früher aus gutem Grund genau so getan? Und was haben wir über die Jahrhunderte dazu gelernt?

Ein bisschen was von Beidem möchten meine Frau und ich Ihnen auf dieser Seite erzählen. Und wir hoffen, dass Sie dabei genug über unser Dorf und unseren Wein erfahren, dass Sie auch einmal daran schnuppern möchten.

Comments are closed.